Kleine Länderkunde

Königreich Thailand

  • Klima:

    tropisch

  • Hauptstadt

    Bangkok "Krung Thep" (Stadt der Engel)

  • Bevölkerung:

    65 Mio. (2013 geschätzt), überwiegend Thais

  • Landessprache:

    Thailändisch

  • Fläche:

    513.115 qkm

  • Religion:

    Buddhismus (ca. 95 %)

  • Nationalfeiertag:

    28.07. (Geburtstag des Königs),
    10.12. (Verfassungstag),

  • Staatsform:

    Konstitutionelle Monarchie

  • Währung:

    Bath

  • Staatsoberhaupt:

    Maha Vajiralongkorn, König seit dem 13.10.2016.

  • Königen:

    Suthida Vajiralongkorn seit dem 1. Mai 2019

  • Regierungschef:

    Prayut Chan-o-cha

  • Parlament:

    Die Nationalversammlung (thailändisch รัฐสภาไทย, RTGS: Ratthasapha Thai) ist das Zweikammerparlament Thailands. Sie ist infolge des Militärputsches vom 22. Mai 2014 aufgelöst und unter der geltenden Interimsverfassung durch eine Nationale Legislativversammlung mit 220 vom Militär ausgewählten Mitgliedern ersetzt. Unter der aufgehobenen Verfassung von 2007 setzt sich die Nationalversammlung aus dem Repräsentantenhaus und dem Senat zusammen

  • BIP:

    504,9 Mrd. US-Dollar (2018)

  • BIP / pro Kopf:

    6.593,82 US-Dollar (2017)

Republik der Union Myanmar

  • Klima:

    tropisch, subtropisch

  • Hauptstadt

    Nay Pyi Taw

  • Bevölkerung:

    59,1 Mio., überwiegend Birmanen, daneben Mon- Khmer, thai-chinesische Abstammungsgruppen

  • Landessprache:

    birmanisch (70 %)

  • Fläche:

    676.577 qkm

  • Religion:

    Theravada-Buddhismus (ca. 89 %)

  • Nationalfeiertag:

    04.01. (Unabhängigkeitstag)

  • Währung:

    Kyat

  • Staatsoberhaupt:

    Staatspräsident Win Myint

  • Regierungschef:

    Aung San Suu Kyi

  • BIP:

    circa 59 Mrd. USD (IMF-Schätzung für 2013)

  • BIP / pro Kopf:

    zwischen 900 - 1.600 USD (IMF-Schätzung für 2013, angepasst an Kaufkraftparität)

  • Staatsform:

    Formell konzipiert die neue Verfassung Myanmar als parlamentarische Demokratie mit Militäreinfluss

Support uS

Helfen Sie mit!